Notice: Undefined variable: ub in /var/www/web1394/html/SITE2015/include/functions/helpers.php on line 66

Notice: Undefined variable: ub in /var/www/web1394/html/SITE2015/include/functions/helpers.php on line 78

Notice: Undefined variable: ub in /var/www/web1394/html/SITE2015/include/functions/helpers.php on line 95
Hannes Hamann | Landschaftsarchitekten bdla - 2007 Rostock Wohnanlage
 

2007 Rostock Wohnanlage

Der Entwurf für die Außenanlagen der betreuten Wohnanlage mit Krankenpflegestation und vier behindertengerechten Stadthäusern beruht auf einer klaren, einfachen und überschaubaren Strukturierung. Durch ein Wechselspiel von öffentlich und privat zugänglichen Bereichen wurde eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Freiraumsituation geschaffen.

Die Erschließung des Grundstücks erfolgt über eine Stichstraße mit begleitendem Gehweg an der nördlichen Grenze. Entlang dieser Zufahrtsstraße sind Parkplätze für die Mieter angeordnet. Im Bereich der Krankenpflegestation öffnet sie sich zu einem kleinen Platz, in dessen Anschluss weitere Pkw-Stellplätze folgen. Die Rettungswege werden über die Anliegerstraße und im Süden über ergänzende Zufahrten in Rasenfugenpflaster gewährleistet. 
In der Längsachse zwischen den Gebäuden umschließt eine großzügige Rasenwelle mit umlaufendem Gehweg das Zentrum der Wohnanlage und schafft Nutzungsmöglichkeiten für Jung und Alt. Ein Kleinkinderspielplatz und ein Duftgarten sind in dem zentralen Bereich in die Rasenwelle eingeschnitten. In der Verlängerung wird die betreute Wohnanlage angebunden, ein umlaufender Weg erschließt Terrasse und Ruhebereiche mit Sitzmöglichkeiten. 
Die Erdgeschosswohnungen haben einen durch Hecken abgetrennten Gartenbereich mit Rasenfläche und Terrasse erhalten. Die Randbereiche wurden mit Gehölzen in Kombination mit Einzelbäumen abgepflanzt. Die geschnittenen Hecken der Mietergärten dienen der Abschirmung zu öffentlichen Flächen. Die Eingangsbereiche wurde durch Solitärgehölze und differenzierte Staudenpflanzungen betont.
Moderne Mastleuchten wurden im Straßenraum, Poller- und Einbauleuchten an Treppen und Sitzbereichen verwendet. Durch eine abgestimmte Material- und Farbwahl bei Bänken, Papierkörben, Fahrradständern, Müllboxen, Pflanzgefäßen und Spielgeräten erhält der Ort ein klares und modernes Gesicht.

Bauherr: WG Schiffahrt/Hafen e.G. Rostock
Architektur: Bastmann + Zavracky Rostock
Ausführung: alpina AG Rostock
Bauzeit: 2006-2007
Fläche: 9.400m²
Baukosten: 800.000 Euro Brutto
Preis: Anerkennung Bauherrenpreis Deutschland

  • rostock-krischanweg.pdf